Vortrag und Diskussion: Kapitalismus als ewige Wiederkehr des Immergleichen?

Eine andere Welt ist tatsächlich möglich –
aber nur, wenn man weiß, an welchen Stellschrauben gedreht werden muss.Anton Schön geht es in diesem Vortrag darum, zu zeigen, worin das Wesen der kapitalistischen Form der Vergesellschaftung besteht, und welche Unterschiede zwischen der aktuellen globalen Krise und früheren, periodisch auftretenden Krisen bestehen. Was sind die mehr oder weniger verborgenen Gesetzmäßigkeiten dieser Gesellschaftsform, und was sind bloße Oberflächenerscheinungen?

Weitere Informationen