Allgemein

Stadt muss Bedingungen für Fahrradbeauftragten ändern

Seit längerem sucht die Stadt Worms nun schon einen neuen Fahrradbeauftragten, hat aber bisher alle Bewerber abgelehnt. Ein Vorgehen, was bei der LINKEN mittlerweile auf massive Kritik stößt. Ganzen Beitrag lesen »

Linker Stammtisch in der Funzel

Die Partei DIE LINKE führt ab sofort ihren wöchentlichen Stammtisch wieder in der Kneipe Funzel in der Güterhallenstraße durch. Ganzen Beitrag lesen »

Hartz IV muss abgeschafft werden

„10 Jahre Hartz IV sind 10 Jahre zu lang!“ reagiert DIE LINKE auf das kürzlich gezogene Fazit von Arbeitsagentur, Jobcenter und Stadtverwaltung zu der Arbeitsmarktreform von Rot-Grün aus dem Jahre 2004.

Ganzen Beitrag lesen »

Wir wünschen Euch allen

frohe_ostern_linkeazwo

Park + Ride stärken

Diese Forderung erhob der Chef der Wormser Linksfraktion, Sebastian Knopf, bei der letzten Stadtratssitzung. Hintergrund der Debatte war die Sanierung der Parkhäuser, so ging es unter anderem um die Sanierung der Tiefgarage in der Friedrichstraße und den Neubau des Parkhauses am Dom. Ganzen Beitrag lesen »

DIE LINKE begrüßt Entscheidung des Einzelhandelsbeirates

22. Februar 2015  Allgemein, Fraktion Worms, Presse, Stadt Worms

Die Entscheidung des Einzelhandelsbeirates, keinen verkaufsoffenen Sonntag zwischen Jahren zu beantragen, stößt bei der LINKEN auf der Zustimmung. Ganzen Beitrag lesen »

Bitte unterzeichnen: Petition des MGAC Betriebsrates

Wir möchten auf die Petition des MGAC Betriebsrates aufmerksam machen, und dringlichst bitten diese zu unterzeichen.

Verhinderung der Schließung der METRO Group Accounting Center GmbH in Alzey

Und täglich grüßt das Murmeltier – Antrag zum Gebiet um das Herrnsheimer Schloss

12. Februar 2015  Allgemein, Fraktion Worms, Presse, Stadt Worms

Unter dieses Motto stellte der Fraktionsvorsitzende der LINKEN, Sebastian Knopf, seine Haushaltsrede. Er erinnerte in humorvoller Art daran, dass seit Jahren dieselben Argumente im Rat ausgetauscht werden und dennoch jeder Haushalt in den vergangenen Jahren mit einem Millionen Minus verabschiedet wurde, weil sich die Bedingungen für die kommunale Finanzierung nicht grundlegend verbessern. Bund und Land ruinieren aus Sicht der LINKEN vorsätzlich die Kommunen durch politisch gewollte Kürzungen der Einnahmen und zusätzliche Ausgaben. Ganzen Beitrag lesen »

Haushaltsrede 2015 im Wormser Stadtrat

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, meine Damen und Herren,

bei der Vorbereitung der diesjährigen Haushaltsrede habe ich lange überlegt, was ich eigentlich sagen will und soll. Vor allem eine passende Überschrift zur Rede suchte ich. Da fiel mir der schöne Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“ ein. Ich finde, das passt ganz gut, denn ich komm mir tatsächlich so vor, als wenn ich jedes Jahr erwache und immer passiert dasselbe. Ganzen Beitrag lesen »

Linksfraktion wird Strafanzeige unterstützen

07. Februar 2015  Allgemein, Fraktion Worms, Presse, Stadt Worms

Die Wormser Linksfraktion wird sich der Anzeige wegen den NPD-Stadtrat Weick anschließen. Dazu erklärt Sebastian Knopf, Fraktionsvorsitzender, gegenüber unserer Zeitung: Ganzen Beitrag lesen »