Allgemein

Haushaltsrede 2015 (Kemal Gülcehre)

19. Dezember 2014  Allgemein, Kreis Alzey-Worms, Kreistag

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Kolleginen und Kollegen,
Sehr geehrter Herr Landrat Görisch,

In den letzten 20 Jahren sind die Ausgaben der Gemeinden um gut 300 Prozent gestiegen, ihre Einnahmen aber nur um etwa 130 Prozent. Allein die kommunalen Sozialausgaben haben sich in den letzten zehn Jahren von 21 auf 42 Milliarden Euro verdoppelt.

Ganzen Beitrag lesen »

Nicht nachlassen!

TTIPsobi

Die selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative „Stop TTIP“ hat bereits mehr als eine Million Unterschriften gesammelt. Trotzdem darf der Widerstand gegen TTIP und CETA nicht nachlassen! In Alzey hat der „Anti-TTIP-Kreis“ am Samstag wieder Unterschriften gesammelt. Auch der Kreistag Alzey-Worms wird sich auf der nächsten Sitzung mit den Freihandelsabkommen befassen. Die Linksfraktion hat einen entsprechenden Antrag eingebracht.

Zum Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Alzey-Worms

Online gegen TTIP und CETA unterzeichnen

Protestnote gegen Hartz4 bei der Sozialministerkonferenz

06. Dezember 2014  Allgemein, Partei Worms, Veranstaltungen
Hartz4mainz

26.11.2014 Protestnote gegen Hartz4 wird verlesen in Mainz

Am 26.11.2014 hat das Hartz4 Netzwerk Rheinland Pfalz zum Protest gegen die geplanten „Rechtsvereinfachungen“ bei Hartz4 anlässlich der Allgemeinen Sozialministerkonferenz in Mainz aufgerufen. Dabei wurde unter den anwesenden etwas 50 Menschen eine Protestnote verlesen, die an die Sozialminister gerichtet war. Inhalt derselben war die Kritik an der „Rechtsvereinfachung“, die in Wirklichkeit nur Vereinfachungen für die Jobcenter, aber Verschlechterungen für die Hartz4-Berechtigten enthält.

Gut gemachtes Video zur Kundgebung: https://www.youtube.com/watch?v=1HnvU0CXy2Q

Link zum Hartz 4 Netzwerk Rheinland-Pfalz: http://hartz4-muss-weg.de/

Ganzen Beitrag lesen »

Der schwierige Alltag in Syrien

27. November 2014  Allgemein, Partei Worms, Presse, Stadt Worms

Auf einer Veranstaltung der Partei DIE LINKE und der Linksjugend.Solid im Wormser Gewerkschaftshaus erzählte der Konfliktfotograf Timo Vogt über seine Reisen in das vom Bürgerkrieg zerrissene Land Syrien. Ganzen Beitrag lesen »

DIE LINKE weiterhin gegen TTIP

27. November 2014  Allgemein, Partei Worms, Presse, Stadt Worms

Der Stadtverband der LINKEN nimmt die Resolution des Wormser Stadtrates zur Kenntnis, „aber wir hätten uns natürlich mehr gewünscht“, so der Stadtverbandssprecher der LINKEN, Florian Elz. Ganzen Beitrag lesen »

Büchertauschregal auf dem Dorfplatz

19. November 2014  Allgemein, Kreis Alzey-Worms, Offenheim
708176_web_R_K_B_by_Gila Hanssen_pixelio.de

Gila Hanssen / pixelio.de Umgewidmet zum Bücherschrank – Eine alte Telefonzelle

Auf der vergangenen Ratssitzung forderte Ortsbürgermeister Peter Odermann die Mitglieder des Gemeinderates auf, sich Gedanken über das Projekt Gemeindebücherei zu machen. So stand das Thema auch auf der Tagesordnung einer Mitgliederversammlung der Offenheimer LINKEN. Dabei stellte sich heraus, dass die Genossinnen und Genossen dem Konzept einer Bibliothek mit festen Öffnungszeiten eher skeptisch gegenüberstehen.

Ausgiebig diskutiert wurde stattdessen die Schaffung eines Büchertauschregals, welches nach Vorstellung der LINKEN auf dem Dorfplatz installiert werden soll. Das Konzept ist denkbar einfach: Nimm eins – gibt eins.

Ganzen Beitrag lesen »

Nachbericht „Oder wir brennen das Land nieder“

19. November 2014  Allgemein

Am 18.11.2014 erzählte der Konfliktfotograf Timo Vogt auf Einladung der Linkspartei über seine Reisen in das vom Bürgerkrieg zerissene Land Syrien abends im Gewerkschaftshaus in Worms. Nach einem geschichtlichen Abriss, wie sich der friedliche Widerstand im Rahmen des „arabischen Frühlings“ gegen Assad zu einem undurchsichtigen Bürgerkrieg entwickeln konnte, ging es um die Menschen denen er begegnete: Ganzen Beitrag lesen »

Adventstreff unterm Tannenbaum

16. November 2014  Allgemein, Kreis Alzey-Worms, Offenheim
karrenbrock.de  / pixelio.de

karrenbrock.de / pixelio.de

Auch 2014 sammelt DIE LINKE im Rahmen des „Adventstreffs“ Spenden für die Offenheimer Kinder-und Jugendarbeit. Im vergangenen Jahr konnte sich der Förderverein der örtlichen Kita über 230 Euro freuen. In diesem Jahr soll der Erlös der Ortsgemeinde für die Sanierung des Spielplatzes zur Verfügung gestellt werden.

Der „Adventstreff“ findet an den Adventssontagen auf dem Dorfplatz (um den großen Weihnachtsbaum) statt. Es gibt Glühwein, heißen Organgensaft und Gebäck. Treffpunkt ist immer um 17 Uhr.

Oder wir brennen das Land nieder! Leben und Überleben in Syrien

Bilder & Berichte des Fotografen Timo Vogt

Dienstag, den 18. November, 18 Uhr im Gewerkschaftshaus Worms, Siegfriedstraße 22

Timo Vogt hat Syrien in den vergangenen zwei Jahren viermal bereist und seine Bilder in europäischen Zeitungen und Magazinen veröffentlicht. In seinem Bilder-Vortrag berichtet er von Begegnungen und Erlebnissen in einem Land, das von einer Revolution in einen blutigen Bürgerkrieg abrutschte.
Timo Vogt ist freier Fotojournalist und lebt im niedersächsischen Wendland. www.randbild.de

Den Trailer gibt es wie gehabt hier:
http://vimeo.com/109315330

Mitveranstalter: Linksjugend[’solid]

zum Nachbericht: http://wordpress.linke-azwo.de/wordpress/2014/11/19/nachbericht-oder-wir-brennen-das-land-nieder/

Demokratie verteidigen – TTIP stoppen!

antittipDie Linksfraktion bringt einen TTIP-Antrag in den Kreistag ein. Auch vor Ort muss sich der Widerstand gegen die Freihandelsagenda weiter formieren.

Ganzen Beitrag lesen »