Kreis Alzey-Worms

Gülledüngung – Nitratbelastung, Stickstoff und Keime

10. Oktober 2018  Allgemein, Partei Alzey

Vor Kurzem gab es eine Anfrage an alle Fraktionen bezüglich der Geruchsbelästigung und der Gefahren für Mensch und Umwelt durch die Düngung mit Gülle und es wurde gefragt, ob kommunalpolitisch etwas unternommen wird.
Umweltschutz betrifft uns alle. Daher haben wir uns entschieden unsere Antwort mit unseren Positionen zu diesem Thema in leicht geändeter Fassung öffentlich zu machen.
Ganzen Beitrag lesen »

Bürgerbeteiligung durch Online Plattform

In einer Gesellschaft wachsender Ungleichheit und vielfältiger Ausgrenzung ist die gleichberechtigte politische Teilhabe zur Stärkung der Demokratie wichtiger denn je. Ob Alte, Migrant*innen, Jugendliche oder Menschen, denen eine Partizipation an der Gesellschaft finanziell verwehrt ist, sie alle möchten mitbestimmen können. Diesen Menschen die Beteiligung an politischen Entscheidungen zu vereinfachen ist Aufgabe einer integrativen Politik. Notwendig hierfür ist eine nachhaltige Förderung inklusiver Formen der Beteiligung. Insbesondere auf kommunaler Ebene gilt es hierbei, die Bürgerbeteiligung und die partizipative Kultur zu stärken.
Ganzen Beitrag lesen »

Problemimmobilien in Alzey

Linksfraktion plädiert für ein langfristiges Stadt-Entwicklungskonzept nach Trierer Vorbild [Bericht der Allgemeinen Zeitung vom 02.10.2018]

Antrag: KdU-Gutachten

Sehr geehrter Herr Landrat Görisch,

Die Fraktion DIE LINKE stellt folgenden Antrag:Die Verwaltung wird beauftrag, zu überprüfen, ob wenn ja wie vielen Haushalten, durch die zu spät festgelegten KdU Gutachten schaden entstanden ist, und diese vollständig auszugleichen. Ganzen Beitrag lesen »

Antrag: Bessere Bürgerbeteiligung durch die Smartphone-App „Alzey“

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Burkhard,

Die Fraktion DIE LINKE stellt folgenden Antrag:
Bessere Bürgerbeteiligung und schnellere Beseitigung von
Infrastrukturmängeln durch die Smartphone-App „Alzey“

Ganzen Beitrag lesen »

Antrag: Zukunftsmanagement einer Stadt

Sehr geehrter Herr Jung,

Fraktion Die Linke stellt einen weitergehenden Antrag zum TOP 4  Ganzen Beitrag lesen »

„Mehr als unglaubwürdig“

Scharfe Kritik übt Linken-Vorsitzender Kemal Gülcehre an der Alzeyer SPD, die angekündigt hat, sich nicht mehr an Demonstrationen des Bündnisses „Alzey gegen Rechts“ – bunt statt braun“ zu beteiligen.[Bericht der Allgemeinen Zeitung vom 13.09.2018]

Brief an Heimatminister

Kemal Gülcehre schreibt an Heimatminister Horst Seehofer. [Bericht der Allgemeinen Zeitung vom 13.09.2018]

Jahrzehntelang geprägt und mitgestaltet!

Der Stadtverband der Wormser LINKEN verabschiedet Sebastian Knopf. [Bericht des Nibelungen Kuriers vom 18.06.2018]

Fast 1 Millionen Sanktionen gegen Hartz-IV-Beziehende

Im Jahr 2017 ist die Zahl der Sanktionen gegen Hartz-IV-Beziehende der Bundesagentur für Arbeit zufolge auf knapp 953 000 gestiegen. Dazu erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Ganzen Beitrag lesen »