Kreistag

Wichtig: Neue Website

Seit heute hat unser Kreisverband eine neue Internet-Seite. Auf dieser werden Sie zukünftig unsere Artikel und Informationen zu den Kommunalahlen finden. Diese Website wird daher nicht mehr weiter aktualisiert.

Zur neuen Website

Innerhalb der nächsten Tage werden weitere Inhalte auf der neuen Seite folgen.

 

Linke im Kreistag Alzey-Worms fordern Prüfung der Mieten

22. Oktober 2018  Kreis Alzey-Worms, Kreistag, Presse

„Zahlen Hartz IV-Empfänger und Rentner zu viel Miete? Das befürchten die Linken im Kreistag. Sie führen veraltete Grundlagen bei der Berechnung ins Feld.“ Ganzen Beitrag lesen »

Antrag: KdU-Gutachten

Sehr geehrter Herr Landrat Görisch,

Die Fraktion DIE LINKE stellt folgenden Antrag:Die Verwaltung wird beauftrag, zu überprüfen, ob wenn ja wie vielen Haushalten, durch die zu spät festgelegten KdU Gutachten schaden entstanden ist, und diese vollständig auszugleichen. Ganzen Beitrag lesen »

„Mehr als unglaubwürdig“

Scharfe Kritik übt Linken-Vorsitzender Kemal Gülcehre an der Alzeyer SPD, die angekündigt hat, sich nicht mehr an Demonstrationen des Bündnisses „Alzey gegen Rechts“ – bunt statt braun“ zu beteiligen.[Bericht der Allgemeinen Zeitung vom 13.09.2018]

Brief an Heimatminister

Kemal Gülcehre schreibt an Heimatminister Horst Seehofer. [Bericht der Allgemeinen Zeitung vom 13.09.2018]

Fast 1 Millionen Sanktionen gegen Hartz-IV-Beziehende

Im Jahr 2017 ist die Zahl der Sanktionen gegen Hartz-IV-Beziehende der Bundesagentur für Arbeit zufolge auf knapp 953 000 gestiegen. Dazu erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Ganzen Beitrag lesen »

LINKE sieht sich durch Landesrechnungshof bestätigt

DIE LINKE. Rheinland-Pfalz sieht ihre Kritik an der Investitionspolitik der Landesregierung durch den aktuellen Bericht des Landesrechnungshofs bestätigt. Dazu äußern sich die beiden Landesvorsitzenden der Partei, Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB: Ganzen Beitrag lesen »

Ärztemangel in ländlichen Regionen begegnen

„Eine gute Gesundheitsversorgung muss allen Menschen offen stehen. Dazu gehören eine flächendeckende medizinische Versorgung, kurze Wartezeiten auf eine Behandlung. Jedoch zeigt eine aktuelle Schätzung der Kassenärztlichen Vereinigung, dass landesweit bis 2022 ungefähr die Hälfte aller niedergelassenen Ärzte aufhören wird.“, sagt Katrin Werner, Vorsitzende der LINKEN Rheinland-Pfalz. Ganzen Beitrag lesen »

Wir wollen CETA und TTIP verhindern

csm_TTIP2016_Banner_1920x1080_FFM4_7457da01ec

Jetzt wird entschieden! Komm zur Demo am 17. September nach Frankfurt am Main!

Für einen gerechten Welthandel! CETA & TTIP stoppen!

CETA und TTIP, die Abkommen der EU mit Kanada und den USA, drohen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit zu untergraben. Im Herbst geht diese Auseinandersetzung in die heiße Phase: EU und USA drücken aufs Tempo und wollen TTIP bis zum Jahresende fertig verhandeln. Ganzen Beitrag lesen »

Oskar Lafontaine in Alzey

Oskar3

Angekündigt war Sahra Wagenknecht. Nachdem diese kurzfristig absagen musste, sprang Ehemann Oskar Lafontaine als Hauptredner ein. Ganzen Beitrag lesen »