Kreis Alzey-Worms

DIE LINKE lädt zur Generalversammlung

24. März 2015  Kreis Alzey-Worms, Offenheim

DIE LINKE. Offenheim lädt ihre Mitglieder sowie alle Interessierten am Freitag, dem 27. März, um 19 Uhr zur Generalversammlung in die Elsässer Stubb ein. Einen Schwerpunkt bildet die Vorbereitung der Kampagne „Das muss drin sein. Leben ohne Zumutungen.”
Punsch und Kuchen!

Weitere Informationen gibt es hier.

Bitte unterzeichnen: Petition des MGAC Betriebsrates

Wir möchten auf die Petition des MGAC Betriebsrates aufmerksam machen, und dringlichst bitten diese zu unterzeichen.

Verhinderung der Schließung der METRO Group Accounting Center GmbH in Alzey

Jahresbericht 2014 – DIE LINKE. Offenheim

01. Februar 2015  Kreis Alzey-Worms, Offenheim

Der Ortsverband Offenheim zieht Bilanz über ein ereignisreiches Jahr 2014. Noch nie war der Terminkalender der hiesigen LINKEN so voll wie im vergangenen Jahr. Freuen konnte sich die örtliche LINKE auch über einen enormen Mitgliederzuwachs. Der Jahresauftakt bildete wie immer die Generalversammlung im März, bei der der Vorstand bestätigt wurde. Ganzen Beitrag lesen »

LINKE kritisiert Entlassungen bei der Metro in Alzey

Beim Neujahrsempfang der Alzeyer Stadtratsfraktion DIE LINKE drehte sich fast alles um die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Metro in der Friedrichstraße. Der Fraktionssprecher der LINKEN, Kemal Gülcehre, kritisierte das Verhalten der Metro-Geschäftsführung als unverantwortlich und respektlos gegenüber den Menschen die hier betroffen sind. Ganzen Beitrag lesen »

700 Euro für den Spielplatz

17. Januar 2015  Allgemein, Kreis Alzey-Worms, Offenheim

Der „Adventstreff unterm Tannenbaum“ war ein voller Erfolg. Die Genossinnen und Genossen der Offenheimer LINKEN, hatten an allen vier Adventsonntagen gegen eine freiwillige Spende zu Glühwein und Würstchen eingeladen. Dank der großzügigen Spendenbereitschaft der Offenheimer Bürgerinnen und Bürger konnte ein Scheck von 700 Euro an Ortsbürgermeister Peter Odermann übergeben werden. Wir Danken allen, die mit ihrem Besuch des Adventstreffs das Spielplatz-Projekt unterstützt haben.

Rede zum Antrag der Linksfraktion gegen TTIP (Kemal Gülcehre)

19. Dezember 2014  Allgemein, Kreis Alzey-Worms, Kreistag

Sehr geehrter Herr Landrat,
Meine Damen und Herren,

Ich will einige zusätzliche Argumente nennen, warum wir, von der Fraktion der Linken gegen das geplante Freihandelsabkommen mit den USA sind:
Die geplante Wirtschaftszone des TTIP – Vertrages gefährdet grundlegende Arbeitsstandards in Deutschland und in der Europäischen Union.

Wenn es nämlich um Arbeitnehmerrechte geht, sind die USA ein denkbar schlechter, ja ein gefährlicher Verhandlungspartner.

Ganzen Beitrag lesen »

Haushaltsrede 2015 (Kemal Gülcehre)

19. Dezember 2014  Allgemein, Kreis Alzey-Worms, Kreistag

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Kolleginen und Kollegen,
Sehr geehrter Herr Landrat Görisch,

In den letzten 20 Jahren sind die Ausgaben der Gemeinden um gut 300 Prozent gestiegen, ihre Einnahmen aber nur um etwa 130 Prozent. Allein die kommunalen Sozialausgaben haben sich in den letzten zehn Jahren von 21 auf 42 Milliarden Euro verdoppelt.

Ganzen Beitrag lesen »

Nicht nachlassen!

TTIPsobi

Die selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative „Stop TTIP“ hat bereits mehr als eine Million Unterschriften gesammelt. Trotzdem darf der Widerstand gegen TTIP und CETA nicht nachlassen! In Alzey hat der „Anti-TTIP-Kreis“ am Samstag wieder Unterschriften gesammelt. Auch der Kreistag Alzey-Worms wird sich auf der nächsten Sitzung mit den Freihandelsabkommen befassen. Die Linksfraktion hat einen entsprechenden Antrag eingebracht.

Zum Antrag der Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Alzey-Worms

Online gegen TTIP und CETA unterzeichnen

Büchertauschregal auf dem Dorfplatz

19. November 2014  Allgemein, Kreis Alzey-Worms, Offenheim
708176_web_R_K_B_by_Gila Hanssen_pixelio.de

Gila Hanssen / pixelio.de Umgewidmet zum Bücherschrank – Eine alte Telefonzelle

Auf der vergangenen Ratssitzung forderte Ortsbürgermeister Peter Odermann die Mitglieder des Gemeinderates auf, sich Gedanken über das Projekt Gemeindebücherei zu machen. So stand das Thema auch auf der Tagesordnung einer Mitgliederversammlung der Offenheimer LINKEN. Dabei stellte sich heraus, dass die Genossinnen und Genossen dem Konzept einer Bibliothek mit festen Öffnungszeiten eher skeptisch gegenüberstehen.

Ausgiebig diskutiert wurde stattdessen die Schaffung eines Büchertauschregals, welches nach Vorstellung der LINKEN auf dem Dorfplatz installiert werden soll. Das Konzept ist denkbar einfach: Nimm eins – gibt eins.

Ganzen Beitrag lesen »

Adventstreff unterm Tannenbaum

16. November 2014  Allgemein, Kreis Alzey-Worms, Offenheim
karrenbrock.de  / pixelio.de

karrenbrock.de / pixelio.de

Auch 2014 sammelt DIE LINKE im Rahmen des „Adventstreffs“ Spenden für die Offenheimer Kinder-und Jugendarbeit. Im vergangenen Jahr konnte sich der Förderverein der örtlichen Kita über 230 Euro freuen. In diesem Jahr soll der Erlös der Ortsgemeinde für die Sanierung des Spielplatzes zur Verfügung gestellt werden.

Der „Adventstreff“ findet an den Adventssontagen auf dem Dorfplatz (um den großen Weihnachtsbaum) statt. Es gibt Glühwein, heißen Organgensaft und Gebäck. Treffpunkt ist immer um 17 Uhr.