Linksjugend[’solid]

Linksjugend [’solid] Worms

Sozialistisch, antifaschistisch, basisdemokratisch & feministisch – das ist die Linksjugend [’solid] Worms! Mach mit, sei auch du dabei bei unseren offenen Treffen, damit es in Worms keinen Platz mehr für rechte Hetze gibt!
Ganzen Beitrag lesen »

Bericht zur Großdemonstration des 6.10.2018 in Buir

Am 6. Oktober fand eine Großdemonstration mit dem Titel: „Wald Retten – Kohle Stoppen“ am Bahnhof Buir in Kerpen statt. Organisiert wurde diese durch Greenpeace, BUND, Naturfreunde Deutschland, Campact und vielen mehr. Die Demonstration wurde zudem durch Gruppen wie Ende Gelände und natürlich uns, der Linksjugend [’solid] unterstützt. Auch wir fuhren am Samstag schon früh mit einer gemeinsamen Anreise los, um an der Großdemonstration teilzunehmen und den Aktivist*innen vor Ort zu helfen.

Ganzen Beitrag lesen »

Brigitte Freihold zu Gast beim Herbstfest der LINKEN Worms

Die Linksfraktion im Stadtrat Worms lud zum Herbstfest im Brauhaus „Zwölf Apostel“ ein. Mit großem Interesse folgten die Gäste dem Vortrag der Bundestagsabgeordneten Brigitte Freihold über „Die soziale Stadt“. Ganzen Beitrag lesen »

„Mehr als unglaubwürdig“

Scharfe Kritik übt Linken-Vorsitzender Kemal Gülcehre an der Alzeyer SPD, die angekündigt hat, sich nicht mehr an Demonstrationen des Bündnisses „Alzey gegen Rechts“ – bunt statt braun“ zu beteiligen.[Bericht der Allgemeinen Zeitung vom 13.09.2018]

Brief an Heimatminister

Kemal Gülcehre schreibt an Heimatminister Horst Seehofer. [Bericht der Allgemeinen Zeitung vom 13.09.2018]

Jahrzehntelang geprägt und mitgestaltet!

Der Stadtverband der Wormser LINKEN verabschiedet Sebastian Knopf. [Bericht des Nibelungen Kuriers vom 18.06.2018]

DIE LINKE. Worms trifft sich…

…jeden ersten Donnerstag im Monat um 18 Uhr in der „Ristorante Parma“ (Luisenstraße 1) zur Stadtverbandssitzung. An den restlichen Donnerstagen finden Stammtische in der „Funzel“ statt (Güterhallenstraße 53). Hier kann frei von Tagesordnung und Formalien debattiert und diskutiert werden. Interessierte sind herzlich eingeladen. [Weitere Informationen]

Fast 1 Millionen Sanktionen gegen Hartz-IV-Beziehende

Im Jahr 2017 ist die Zahl der Sanktionen gegen Hartz-IV-Beziehende der Bundesagentur für Arbeit zufolge auf knapp 953 000 gestiegen. Dazu erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Ganzen Beitrag lesen »

LINKE sieht sich durch Landesrechnungshof bestätigt

DIE LINKE. Rheinland-Pfalz sieht ihre Kritik an der Investitionspolitik der Landesregierung durch den aktuellen Bericht des Landesrechnungshofs bestätigt. Dazu äußern sich die beiden Landesvorsitzenden der Partei, Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB: Ganzen Beitrag lesen »

Ärztemangel in ländlichen Regionen begegnen

„Eine gute Gesundheitsversorgung muss allen Menschen offen stehen. Dazu gehören eine flächendeckende medizinische Versorgung, kurze Wartezeiten auf eine Behandlung. Jedoch zeigt eine aktuelle Schätzung der Kassenärztlichen Vereinigung, dass landesweit bis 2022 ungefähr die Hälfte aller niedergelassenen Ärzte aufhören wird.“, sagt Katrin Werner, Vorsitzende der LINKEN Rheinland-Pfalz. Ganzen Beitrag lesen »