Presse

Öffentliche Fraktionssitzung der LINKEN

Die Linksfraktion im Wormser Stadtrat führt am kommenden Donnerstag, 28.05.2015, ab 18 Uhr eine öffentliche Fraktionssitzung im Cafe Pinel, Wilhelm-Leuschner-Straße 2a, 67547 Worms, durch. Ganzen Beitrag lesen »

LINKE solidarisch mit ErzieherInnen

Das muss drin sein: Sozial- und Erziehungsdienste jetzt aufwerten!
Anlässlich des Streiks der Erzieherinnen und Erzieher erklärt sich DIE LINKE. Alzey solidarisch mit den streikenden Kolleginnen und Kollegen in den Sozial- und Erziehungsdiensten. Michael Schappert, Vorsitzender der LINKEN in Alzey fordert die Arbeitgeber auf, endlich ein Verhandlungsangebot auf den Tisch zu legen, das die Arbeit der Beschäftigten deutlich aufwertet: Ganzen Beitrag lesen »

LINKE kritisiert Abschaffung des Bürgerhaushaltes massiv

„Das ist eine Entsorgung durch die Hintertür!“ regt sich Sebastian Knopf, Fraktionsvorsitzender der LINKEN, über die Abschaffung des Wormser Bürgerhaushaltes durch den Haupt- und Finanzausschuss auf.

DIE LINKE hatte die Einführung des Bürgerhaus Ganzen Beitrag lesen »

Nazis gehören immer blockiert

DIE LINKE zeigen sich zufrieden mit den Protesten gegen den Naziaufmarsch in Worms.

„Das es gelungen ist, den Aufmarsch zu blockieren ist ein großer Erfolg für die Gegendemonstranten.“ wertet Sebastian Knopf, Kreisvorstandssprecher der LINKEN Alzey-Worms. Froh sei er, dass die Forderung der LINKEN, offensiver gegen die Nazis aufzutreten, endlich umgesetzt worden ist. Ganzen Beitrag lesen »

Worms braucht dringend ein neues Hotel – Sinneswandel von Nöten

Dieses Fazit ziehen die beiden Linksfraktionsmitglieder Sebastian Knopf und Franz Lieffertz nach einem Gespräch mit der Beigeordneten Petra Graen, die auch den Bereich Tourismus innerhalb der Stadtverwaltung verantwortet. Ganzen Beitrag lesen »

Stammtisch der Partei DIE LINKE

Der nächste Stammtisch der Partei DIE LINKE findet am kommenden Donnerstag, 30.04.2015, ab 18 Uhr statt. Treffpunkt ist die Funzel in der Güterhallenstraße in Worms.  Interessierte sind herzlich eingeladen, in ungezwungener Atmosphäre über politische Themen zu diskutieren. Eine Tagesordnung gibt es nicht.

Stadt muss Bedingungen für Fahrradbeauftragten ändern

Seit längerem sucht die Stadt Worms nun schon einen neuen Fahrradbeauftragten, hat aber bisher alle Bewerber abgelehnt. Ein Vorgehen, was bei der LINKEN mittlerweile auf massive Kritik stößt. Ganzen Beitrag lesen »

Linker Stammtisch in der Funzel

Die Partei DIE LINKE führt ab sofort ihren wöchentlichen Stammtisch wieder in der Kneipe Funzel in der Güterhallenstraße durch. Ganzen Beitrag lesen »

Hartz IV muss abgeschafft werden

„10 Jahre Hartz IV sind 10 Jahre zu lang!“ reagiert DIE LINKE auf das kürzlich gezogene Fazit von Arbeitsagentur, Jobcenter und Stadtverwaltung zu der Arbeitsmarktreform von Rot-Grün aus dem Jahre 2004.

Ganzen Beitrag lesen »

Park + Ride stärken

Diese Forderung erhob der Chef der Wormser Linksfraktion, Sebastian Knopf, bei der letzten Stadtratssitzung. Hintergrund der Debatte war die Sanierung der Parkhäuser, so ging es unter anderem um die Sanierung der Tiefgarage in der Friedrichstraße und den Neubau des Parkhauses am Dom. Ganzen Beitrag lesen »