Partei Worms

DIE LINKE. Worms trifft sich…

…jeden ersten Donnerstag im Monat um 18 Uhr in der „Ristorante Parma“ (Luisenstraße 1) zur Stadtverbandssitzung. An den restlichen Donnerstagen finden Stammtische in der „Funzel“ statt (Güterhallenstraße 53). Hier kann frei von Tagesordnung und Formalien debattiert und diskutiert werden. Interessierte sind herzlich eingeladen. [Weitere Informationen]

Fast 1 Millionen Sanktionen gegen Hartz-IV-Beziehende

Im Jahr 2017 ist die Zahl der Sanktionen gegen Hartz-IV-Beziehende der Bundesagentur für Arbeit zufolge auf knapp 953 000 gestiegen. Dazu erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Ganzen Beitrag lesen »

LINKE sieht sich durch Landesrechnungshof bestätigt

DIE LINKE. Rheinland-Pfalz sieht ihre Kritik an der Investitionspolitik der Landesregierung durch den aktuellen Bericht des Landesrechnungshofs bestätigt. Dazu äußern sich die beiden Landesvorsitzenden der Partei, Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB: Ganzen Beitrag lesen »

Rasche Fertigstellung der Bebelstraße gefordert

Linken-Stadtrat Franz Lieffertz bemängelt die Verkehrssituation in Worms-Neuhausen / Konzept für Staudinger-Grundschule fehle

Das Stadtratsmitglied Franz Lieffertz von der LINKEN Worms ist verwundert und empört über die Situation in Neuhausen. Immer wieder erreichten ihn Beschwerden über die Situation in diesem Stadtteil. Ganzen Beitrag lesen »

Armut in Worms

DIE LINKE traf sich mit Sozialdezernent Waldemar Herder

Die Stadtratsfraktion der Partei DIE LINKE traf sich im Rahmen ihres Jahresschwerpunktthemas „Armut“ mit Herrn Herder, dem Sozial- und Bildungsdezernenten der Stadt Worms und zwei sehr qualifizierten und motivierten Mitarbeitern.  Ganzen Beitrag lesen »

„Gut gemeint ist nicht gut gemacht“

Die Linke nimmt Stellung zu geplanten CDU-Antrag im Stadtrat / Keine Ausschreibung auf der Ried-Bahn

Wie kürzlich berichtet, möchte sich die CDU in der kommenden Stadtratssitzung mit einem Antrag für eine bessere Anbindung von Worms an die Mainmetropole Frankfurt einsetzen. Hintergrund für diesen Antrag ist eine angebliche Ausschreibung für das Netzbündel „Main-Neckar-Ried“ zum Ende des Jahres 2017.  Ganzen Beitrag lesen »

Statt Altersarmut: Renten rauf! – Veranstaltung mit Matthias Birkwald, MdB, am 25.08.2017 in Worms

Neuordnung der kommunalen Finanzierung mehr als notwendig

DIE LINKE begrüßt den Einsatz des Oberbürgermeisters Kissel im Aktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“, welches sich für eine grundlegende Änderung der kommunalen Finanzierung einsetzt. Ganzen Beitrag lesen »

Wir haben nur eine Welt – Diskussionsveranstaltung mit Dr. Dagmar Enkelmann

Unter diesem Motto führt die Partei DIE LINKE am kommenden Mittwoch, 01.02.2017, eine Veranstaltung mit Dr.Dagmar Enkelmann, Vorsitzende der Rosa Luxemburg Stiftung, durch.

Sie wird über die gegenwärtigen und zukünftigen Probleme und Bedrohungen, welche die Menschheit lösen muss, um zu überleben, sprechen. Dies sind Bevölkerungswachstum, Ressourcenende und Rohstoffverknappung, Klimawandel, Umweltverschmutzung, sinkende Artenvielfalt, zunehmende Zahl der Armen, zunehmende Arbeitslosigkeit, Öffnung der Schere zwischen Arm und Reich sowie Kriege, Terrorismus und Migration. Ganzen Beitrag lesen »

Anfrage wegen Problemen in Wohnungen der Wohnungsbau AG in verschieden Straßen in Neuhausen

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

unsere Fraktion hatte in den letzten Tagen ein Gespräch mit Mietern aus verschiedenen Straßen in Neuhausen z. B. Strahlenbergstr. Würthweinstr., Johann-Hirt-Str. Konrad-Meit- Platz, Thomasstr. und Bebelstr. Ganzen Beitrag lesen »